Omanimali in den Medien

Omanimali gedruckt

Lüttbecker

In der Januar/Februar-Ausgabe 2016 des Familienmagazins “Lüttbecker” aus Lübeck gibt es eine ganze Seite Infos und Hintergründe zu Omanimali und dem Kuscheltier-Reisepass.

Der Artikel trägt den Titel “Reisepass für ein wichtiges Familienmitglied” und findet sich in der Rubrik “Der Die Das…” gleich auf Seite 4 des Heftes.

Die Lüttbecker-Ausgabe hat das Schwerpunktthema Familienurlaub und hält, neben dem Artikel über den Reisepass für Plüschtiere, noch viele Tipps und Infos für Reisen mit Kindern, Ausflugstipps für den Harz und einen lokalen Veranstaltungskalender bereit.
Ergänzt wird das tolle Heft durch viele Spieltipps für lange Reisen und eine schön gestaltete Kinderseite.


Darstellung mit freundlicher Genehmigung von Lüttbecker, © Lüttbecker/German Europe Link GmbH, Lübeck.

GEO SAISON Extra

In der Ausgabe “Reisen mit Kindern 2015” berichtet GEO SAISON Extra (in Kooperation mit Brigitte) über Omanimali.

Unter dem Titel “Kuscheltierdiplomatie – Reisepass für Globetrotter mit dickem Fell”, erfährt man unter anderem, wie es zur Gründung des Kuscheltierlandes kam und dass Omanimali sich die Staatsform einer lockeren Kuschel-Demokratie gegeben hat. Der abgebildete Artikel befindet sich auf Seite 8.

Darstellung mit freundlicher Genehmigung von GEO SAISON, © GEOSAISON 2015, bei Gruner & Jahr GmbH & Co KG, Hamburg.


Omanimali im Radio

Kuscheltierland Omanimali war auch Thema in der Kuscheltierwoche des Radiosenders Radio 7 aus Ulm. Moderator Sebastian Pauls sprach mit Gründerin Stefanie Tuschen über ihre Idee zum Kuscheltierland, den Gewinner der Präsidentschaftswahlen und wollte wissen, was Kuscheltiere von Ihrem eigenen Reisepass haben.
Hier gibt es den Mitschnitt aus der Sendung vom 21.10.2014 zum Anhören.



Omanimali verbloggt & im Web

Die österreichische Frauenzeitschrift WOMAN hat unseren Reisepass im Artikel “Die coolsten Accessoires für Reisen mit Kids” aufgelistet, was uns sehr freut und wieder einmal bestätigt, wie unentbehrlich der Reisepass für Kuscheltiere ist.

Die wunderbare Anni hat im “Blog von Annimi” überlegt, wie viele Stempel ihre kuscheligen Reisebegleiter Schweini & Frido wohl schon gesammelt hätten, wenn es den Omanimali-Reisepass schon länger gäbe. Gott sei Dank – jetzt gibt es ihn immerhin :-)

Omanimali Mitbürger Ray Manta ist mit seinem Reisepass auf Weltreise gegangen. Die “Traumteiler” Marsi und Daniel erzählen in ihrem Artikel “Ray auf großer Reise” wie alles begann und wohin die Reise geht.

Im Münchner Blog “From Munich with Love” erzählt Dominika von Króliczek, dem Kuschelhasen ihres Sohnes Leo, und warum auch Króliczek einen Reisepass braucht.

Im Blog “kreativ” – Kreatives aus München berichtet Michaela über den Kuscheltier-Reisepass, die “super-coole made-in-Munich Geschenkidee für Kinder”.

In “Evas Blog” gibt A4 Cosmetics Gründerin Eva Steinmeyer Tipps zu Kultur, Lifestyle und Natur und empfiehlt den Omanimali-Reisepass als Geschenkidee für Kinder.


zurück zur Presse-Seite

Kuscheltier-Reisepass

Hol Dir den Reisepass!

Der offizielle Omanimali-Reisepass ist das ideale Geschenk für Kuscheltierfreunde. Er wird individuell für jedes Kuscheltier ausgestellt.

Mehr Infos

Infos für Kinder und Erwachsene

Omanimali ist ein Land mit freiheitlichen Grundwerten, denn die Kuscheltiere wissen, dass jeder anders ist. Und sie möchten auch, dass jeder sein darf wie er möchte. Auch im Omanimali-Netzwerk achten wir auf netten Umgang miteinander. Das Netzwerk kann nur von registrierten Kuscheltieren benutzt werden, weil es ganz sicher sein soll und die Kuscheltiere hier unter sich bleiben möchten. Hier gibt's mehr Wissenswertes.

Flügelchen